02.jpg

Verbringe Zeit mit dir selbst.  

Atme tief und höre achtsam hin, was Körper, Geist & Seele
dir zu sagen haben.

über mich

Namasté. Mein Name ist Vanessa.

Ich bin zu Hause in Wermelskirchen und lebe dort glücklich zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Töchtern.

 

Eine Krebsdiagnose im Alter von 33 Jahren hat mich vor einigen Jahren dazu bewegt, mein Leben komplett zu überdenken und umzukrempeln.

 

In dieser Zeit habe ich nach etwas gesucht, das mir innere Ruhe schenkt. Etwas, das mich mir selbst und meinem Körper näher bringt und ihn nebenbei stärken darf. So entdeckte ich meine Liebe zu Yoga und Ayurveda, die mich seitdem nicht mehr losgelassen hat.

 

Ich entschied mich für umfangreiche Ausbildungen in diesem Bereich und gründete meine Marke Seelenbaumler Yoga ®, weil ich wusste: Was mir so viel Zuversicht und Stärke gegeben hat, kann ich nicht für mich behalten.
 

Mein Herzenswunsch ist es, mein Wissen und meine Erfahrungen rund um das Thema ganzheitliche Gesundheit mit möglichst vielen Menschen zu teilen und sie so dazu zu ermutigen, sich gut um sich selbst zu kümmern:

 

Serve yourself first!

 

Inzwischen gebe ich nicht nur (Online-) Yogakurse, sondern begleite Menschen auch in 1:1 Coachings auf ihrem Weg in ein gesünderes und ausgeglicheneres Leben. Regelmäßig biete ich Onlinekurse und Programme zu spannenden Themen rund um Yoga, Ayurveda, Ernährung und Stressmanagement an.

 

Meine Expertise:

  • 2-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin (RYT 500h) in Köln 
     

  • Ausbildung zur Kinderyogalehrerin 

  • Ausbildung Thai Yoga Bodywork 

 

  • Ausbildung zur Stressmanagement Trainerin in Köln

  • Diverse Weiterbildungen im Vinyasa Yoga​

 

  • 2021 Ausbildung Yin Yoga 
     

  • Seit 2021 Ayurveda Lifestyle Coach i.A. 
     

Bis heute lasse ich mich regelmäßig von renommierten Coaches ausbilden und begleiten, um mein Wissen und meine Erfahrungen auf bestmögliche Weise weitergeben

zu können.
 

Mein Anspruch ist es, dass du dich bei mir aufgehoben und gesehen fühlst. Dass du spürst, dein eigenes Wohlbefinden auch mal zu deiner Priorität machen zu dürfen.

Im Einklang von Körper, Geist & Seele. 

 

Ich wünsche mir, dass du in dir selbst zu Hause bist und freue mich darauf, dich auf deinem Weg dorthin begleiten zu dürfen!

 

Vanessa  

03.jpg